Support

Nachfolgend finden Sie die häufigsten Fragen zur Installation, Verwaltung und Kultivierung. Wenn Sie weitere Fragen oder Wünsche haben, füllen Sie bitte das Formular am Ende der Seite aus oder fragen Sie support@robonica.it.

Grow Boxes

Allgemeine Informationen und Anregungen

Die Abmessungen betragen 590x520x350 mm und das Gewicht beträgt ca. 7 Kg trocken, ohne Wasser in der Wassertank. Der Wassertank fasst knapp 5 lt. Das Gesamtgewicht beträgt somit knapp 12 kg
Der Stromverbrauch Ihres Linfa hängt hauptsächlich von der Intensität der LED-Lampe ab. Bei Linfa Classic geben Sie etwa 2-3 € pro Monat aus, bei Linfa Weezy 4-5 €.
Linfa Weezy ist mit einer stärkeren Lampe als die klassische Version ausgestattet und für die Kultivierung von Heilpflanzen konzipiert. Es ist auch mit Verdunkelungsplatten, Scrog-Netz, Trockennetz und Starter-Kit Legal Cannabis ausgestattet
Natürlich können Sie alle Kits in unserem Katalog anbauen.
Nein, Sie können Linfa Weezy-Zubehör nicht kaufen, indem Sie einen Linfa Classic kaufen.
Linfa erzeugt normalerweise ein gemessenes Geräusch von etwa 35 Dezibel: Es ist das Hintergrundgeräusch einer öffentlichen Bibliothek.
Der Wasserverbrauch Ihrer Linfa hängt von mehreren Faktoren ab, wie z. B. dem gewählten Zuchtset, dem Pflanzenwachstum und den Umgebungsbedingungen im Freien. Im Allgemeinen benötigen Ihre Pflanzen etwa 1 bis 2 Liter pro Woche. Damit Ihre Pflanzen optimal wachsen können, empfehlen wir Ihnen, die Schublade immer voll zu halten. Der Gesamtwasserverbrauch eines Wachstumszyklus variiert zwischen 20 und 40 Litern. Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen: Folgen Sie den Benachrichtigungen, die Sie von der Linfa-App erhalten, und Sie wissen, wann Sie Wasser hinzufügen müssen.
Nein! Linfa ist für eine Innenumgebung konzipiert.
Die Lampe von Linfa Weezy ist eine moderne LED-Lampe, die aus 192 monochromatischen LEDs in 5 Farben (rot, tiefrot, blau, grün und weiß) besteht, um das bestmögliche Wachstum zu gewährleisten. Die Nennleistung beträgt ca. 80W. Zum Vergleich ist es so, als hätte man für jeden Quadratmeter eine HPS 725W Lampe.
Die Wasserpumpe schaltet sich zu Beginn der Kultivierung und dann bei Sonnenaufgang gemäß den Einstellungen der App ein. Die Betriebszeit beträgt 5 Minuten. Das Geräusch ist vergleichbar mit dem Geräusch einer kleinen Aquarienpumpe.
Ja. Unsere Kits wurden von unseren Agronomen entworfen und unsere Ingenieure haben geeignete Algorithmen für das optimale Management der Maschine für die ideale Kultivierung Ihrer Pflanzen entwickelt.
Wir können Sie nicht aufhalten :) aber wir raten Ihnen dringend, KEINEN eigenen Dünger oder andere Materialien zu verwenden. Die Anbausets von Linfa sind darauf ausgelegt, das Beste aus Ihren Pflanzen herauszuholen. Verwenden Sie nur die Materialien, die Sie in den Kits finden.
Der Ring ist der Kreis in der Mitte des Linfa-Bodens. Der Kreis leuchtet in verschiedenen Farben und mit unterschiedlichen “Pulsationen”, um den Zustand Ihres Saftes anzuzeigen. Linfa. Um die Bedeutung der Farben zu erfahren, sehen Sie sich die Ringlegende an, die Sie in den Einstellungen der Linfa-App finden oder hier herunterladen können.
Es ist immer gut, eine Kontamination zu vermeiden. Also ja, waschen Sie Ihre Hände und positionieren Sie den Samen, wenn Sie können, indem Sie ihn mit einer Pinzette nehmen.
Derzeit ist es nicht möglich, die Lichtstunden beliebig einzustellen.
Das Anbauprofil ist der Satz von Parametern, die für das Wachstum Ihrer Pflanzen notwendig sind. Wenn Sie sich für den Anbau einer bestimmten Sorte entscheiden, lädt Linfa die Anbaudaten aus der Cloud herunter, um sie in prächtige Pflanzen zu verwandeln.
Ja, aber nur in der Weezy-Version können Sie Ihre Pflanzen trocknen.

Installationsanleitung

Download here Linfa Classic Installationsanleitung
Download here Linfa Weezy Installationsanleitung

Betriebsprobleme

Befolgen Sie sorgfältig die Verbindungsprozedur in der App. Wenn Sie Probleme haben, lesen Sie den Abschnitt Wi-Fi-Konnektivität auf dieser Seite.
Das bedeutet, dass Ihr Linfa noch nicht mit dem Internet verbunden und noch nicht bereit ist zu wachsen. Um mehr über die Bedeutung der Ringfarben zu erfahren, laden Sie die Legende herunter Hier .
Versuchen Sie es erneut mit Vorsicht und Sie werden sehen, dass Sie erfolgreich sind. Bei Problemen wenden Sie sich an support@robonica.it
Der Lüfter macht ein Geräusch, das mit einem Desktop-PC-Lüfter vergleichbar ist. Wenn Sie Kabelgeräusche hören, schreiben Sie an den Support
Nichts Ernstes. Wenn Sie Linfa wieder an die Stromversorgung anschließen, verbindet sich Linfa nach einer Zeit von etwa 40 Sekunden, in der das Lichtringlicht langsam mit der Farbe Weiß blinkt, automatisch wieder mit dem Wi-Fi-Netzwerk. An diesem Punkt wird die Farbe des Lichtrings grün, um anzuzeigen, dass Linfa wieder betriebsbereit ist.
Wenn die Lampe nicht funktioniert, überprüfen Sie zunächst, ob Linfa an eine Steckdose angeschlossen ist und ob das Netzkabel der USB-C-Lampe richtig angeschlossen und nicht beschädigt ist. Stellen Sie sicher, dass keine Gegenstände den ordnungsgemäßen Betrieb der Lampe beeinträchtigen, wie z. B. Schmutz, Wasser oder Gegenstände, die im USB-C-Netzkabel der Lampe stecken. Ein Grund, warum die Lampe ausgeschaltet werden kann, ist, dass Sie den Kultivierungszyklus abgeschlossen haben: Sie können dies in der App überprüfen. Wenn die Fehlfunktion weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an den Robonica-Support
Die Lampe ist eine sehr empfindliche Komponente von Linfa. Wenn sie beschädigt ist, müssen Sie sich an den Kundendienst wenden. Ersatzteile können bei jedem autorisierten Händler oder auf dieser Website bestellt werden.
Kein Problem, trenne Linfa einfach vom Stromnetz und platziere es sicher an seinem neuen Standort. Denken Sie daran, dass Linfa eine Internetverbindung benötigt, um zu funktionieren. Stellen Sie sicher, dass der neue Standort ein Wi-Fi-Signal empfängt, das stark genug ist, um den Betrieb Ihres Gewächshauses nicht zu beeinträchtigen. Denken Sie auch daran, dass Sie jedes Mal, wenn Sie den Standort zu Linfa wechseln, das Kalibrierungsverfahren erneut durchlaufen müssen. Bevor Sie Ihren Linfa bewegen, vergewissern Sie sich also, dass die Wasserschublade leer ist, und nehmen Sie sie unter dem Boden der Basis hervor und NICHT VON DIE SEITE ODER DIE LAMPE, da diese brechen könnten.
Versuchen Sie, die Schritte zur Kalibrierung des Füllstandssensors mit der App auf der Einstellungsseite zu wiederholen.

Linfa-Wartung

Ganz einfach: Wassertank herausnehmen, Wasser ausleeren, Anzuchtbasis und evtl. SCROG-Netz (nur Weezy) entfernen und dann alles waschen. Sie können die verschiedenen Komponenten auch in die Spülmaschine geben
Sie können Ihren Linfa / Weezy zurücksetzen, indem Sie die Schritte [in diesem Video] befolgen.(https://youtu.be/Emvp2a8q-m8).
Das Verfahren ist sehr einfach. In den App-Einstellungen müssen Sie Linfa-Einstellungen > Dissociate / Trennen > Name des Linfa auswählen, den Sie freigeben möchten. Die Trennung löscht den ausgewählten Saft von Ihrem Benutzer und entfernt alle Informationen über die aktive Kultivierung. Denken Sie daran, dass die Entbündelung implizit einen Reset beinhaltet, der wiederum Ihre Wi-Fi-Anmeldeinformationen von Linfa löscht.

Linfa App

Allgemeine Informationen und Anregungen

Um Ihren Anbau vollautomatisch zu verwalten. Nur mit der Linfa-App können Sie Ihren Anbau aktivieren, verwalten und abschließen. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die App, neue Pflanzen zu kaufen und sich über sie zu informieren und nützliche Informationen zur Verbesserung Ihres Anbaus zu erhalten.
Sie können alle technischen Informationen über die App finden, indem Sie den ‘App Store besuchen, wenn Sie ein iPhone oder Google Play, wenn Sie ein Android-Gerät haben.
Der Beleuchtungszyklus wird durch das Profil bestimmt, das Sie zu Beginn des Anbaus wählen. Insbesondere können Sie zwischen den verschiedenen in der App verfügbaren Profilen wählen, die sich durch unterschiedliche Dauer der Beleuchtungsphase in den verschiedenen Phasen des Zyklus auszeichnen. Sie können die Leuchtzeit der Lampe (Sonnenaufgang) nach Ihren täglichen Bedürfnissen einstellen: zum Beispiel früh morgens beginnen, wenn Sie die Lampe in den Abendstunden lieber aus haben oder im Gegenteil, wenn Sie Ihre haben möchten Garten am Abend in Sicht, können Sie den Sonnenaufgang später am Tag einstellen. Sie können die Sonnenaufgangszeit jederzeit, auch während der Kultivierung, über die App-Einstellungen im Abschnitt Linfa/Beleuchtungseinstellungen unter Sonnenaufgangszeit im Bereich Zykluseinstellungen ändern. Das Panel zeigt auch die Dauer des Beleuchtungszyklus und die Sonnenuntergangszeit im Nur-Lese-Modus an.
Pflanzen absorbieren hauptsächlich rotes, tiefrotes und blaues Licht, weshalb die Lampe diese violette Farbe hat. Diese Art von Licht ist die effizienteste (sogar in Rechnung) für den Anbau. Da wir Menschen nicht wie Pflanzen sind und wir auch grünes Licht sehen (rot + blau + grün = weiß), haben wir grüne LEDs eingebaut, um möglichst viel Weißabgleich zu schaffen, damit Sie Ihre Pflanzen fast so sehen können, als wären sie es unter einem normalen weißen Licht - obwohl es immer noch zu Violett tendiert. Die Always-on-Weißlichttaste versucht, jedes Mal, wenn die Lampe eingeschaltet ist, so weiß wie möglich auszugleichen.
Ja, Sie können eine laufende Kultivierung löschen. Wählen Sie auf der Startseite der App Ihren Saft aus, um zur Detailansicht zu gelangen, und navigieren Sie dann nach links zum Feld mit dem Namen der Anbaumischung. Durch Klick auf das rote Symbol des Mülleimers können Sie nach weiterer Bestätigung die aktuelle Kultivierung löschen.
Sicher kannst du. Das sechseckige Design von Linfa eignet sich für eine Vielzahl unterschiedlicher Kompositionen aus mehr als einem Linfa, die Sie gleichzeitig über die App Ihres Smartphones steuern können.
Natürlich kannst du. Jedes Mal, wenn Sie einen Linfa über Ihre App hinzufügen, werden Sie von der App aufgefordert, Ihre Wi-Fi-Anmeldeinformationen einzugeben. Nichts hindert Sie daran, von derselben App aus ein Lymph in Italien und ein anderes in Neuseeland zu steuern.
Um eine Kultivierung vorübergehend zu stoppen
Mit der Linfa-Webcam können Sie Fotos von Ihren Ernten machen und sie mit Ihren Freunden teilen. Sie können Fotos aus dem entsprechenden Abschnitt der App aufnehmen.
Möglicherweise haben Sie die Funktion in Ihren Smartphone-Einstellungen deaktiviert. Stellen Sie sicher, dass die Benachrichtigungseinstellungen für die Linfa-App aktiviert sind.
Überprüfen Sie, ob Sie mit einem Datennetzwerk verbunden sind, falls das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Support unter supporto@robonica.it und fügen Sie einen Screenshot Ihrer App bei.

Wi-FI - Konnektivität

Wenn Sie während des Wachstums Ihr WLAN ausschalten oder aus irgendeinem Grund keine aktive Internetverbindung mehr an dem Ort haben, an dem sich Linfa befindet, machen Sie sich keine Sorgen: Linfa verliert keine Daten und folgt weiterhin seinem Profil und erweitert Ihr Profil Pflanzen. Sie erkennen die fehlende Verbindung an der Farbe des hellen Rings, der gelb blinkt. Sobald das Wi-Fi wieder eingeschaltet ist, wird der helle Ring grün und Linfa wird wieder mit Ihrem Netzwerk verbunden, ohne dass Sie Ihre Anmeldeinformationen erneut eingeben müssen. Denken Sie daran, dass Linfa während des Fehlens des Wi-Fi-Signals weiterhin den aktiven Kultivierungszyklus anwendet, Ihnen jedoch keine Benachrichtigung senden kann und keine Interaktion über die App möglich ist
Wenn Sie Ihre WLAN-Anmeldeinformationen ändern, müssen Sie Linfa wie in diesem Video beschrieben zurücksetzen. Wenn Sie jedoch eine Kultivierung im Gange haben, wird der Fortschritt der Kultivierung in der Cloud gespeichert und sobald Linfa sich wieder mit Ihrem WLAN verbindet, können Sie das Kultivierungsprofil und den entsprechenden Fortschrittsstatus erneut herunterladen, damit Sie kann die Kultivierung normal fortsetzen.
Es dient Ihrer Sicherheit. Solange Ihr Lymph mit Ihrem Konto verbunden ist, wird sein Hotspot in der Liste der verfügbaren Netzwerke nicht sichtbar sein und wird durch ein zufälliges Passwort geschützt, um eine externe Verbindung zu vermeiden. Der Linfa-Hotspot wird erst nach einem Zurücksetzen oder Trennen des Gewächshauses wieder sichtbar und zugänglich.

grow sets

Allgemeine Informationen und Anregungen

Es ist eine Schachtel mit drei Kartuschen mit den Nährstoffen für Ihre Pflanzen, den zu verwendenden Samen (nicht im legalen Cannabis-Kit enthalten) und den Wachstumsmedien, die auch Grow Pod genannt werden. Jedes Kit ist mit einem digitalen Wachstumsprofil verknüpft, das Sie direkt über die Linfa-App aktivieren können.
Es ist eine Flüssigkeit, die die Ergebnisse der Kultivierung verbessert und sollte nur gemäß den Anweisungen verwendet werden, die Sie über die App erhalten.
Es wird die App durch drei verschiedene Benachrichtigungen geben, um Ihnen mitzuteilen, wann Sie die 3 Booster verwenden sollen. Die Tage sind insbesondere: Booster 1: Tag 37, Booster 2: Tag 58, Booster 3: Tag 66. Die Booster werden verwendet, indem der Inhalt in den Wassertank gegossen wird
Wie bei Boostern benachrichtigt Sie die App immer, wenn Sie Ihren Aktivkohlefilter installieren müssen. Installieren Sie Ihren Aktivkohlefilter nicht früher als von der App angegeben: Auf diese Weise erhöhen Sie die Geruchsreduzierungskapazität in der wichtigsten Phase. In der Regel werden Sie am Tag 34 über den Einbau Ihres Aktivkohlefilters informiert.
Es ist das wachsende Substrat von Linfa. Ein “Quadrat” aus Kokosfasern, das in den Growsets enthalten ist und in das Sie die Samen der Pflanze geben, die Sie anbauen möchten.

Gebrauchsanweisung und Anbautipps

NEIN! Platzieren Sie die Growpods so, wie sie Ihnen geliefert werden, und folgen Sie dem empfohlenen Layout.
Das empfohlene Layout der Substrate ist in der Box der Zuchtsets angegeben und Sie können es auch unter den Bildern jedes Kits auf der Linfa-Website finden.
Die in den Zuchtsets mit Samen angegebenen Keimzeiten werden unter Standardbedingungen ermittelt. Wenn Sie alle Anweisungen zum Beginn des Anbaus befolgt haben, brauchen Ihre Samen möglicherweise einfach noch ein paar Tage, um zu wachsen. Eine mögliche Ursache für die Verzögerung der Keimzeit kann sein, dass das Wasser zu kalt ist. Achten Sie darauf, den Tank immer mit zimmerwarmem Wasser (23°C) aufzufüllen. Die Vitalität der Samen nimmt im Laufe der Zeit oder bei ungeeigneten Lagerbedingungen (z. B. Temperatur-, Licht- und Feuchtigkeitsänderungen) stark ab. Auch wenn die von uns ausgewählten Samen immer eine hohe Keimrate haben, da es sich um lebende Organismen handelt, keimen sie nicht zu 100 %, weshalb wir immer mehr als einen Samen pro Sorte liefern. Falls kein Samen keimfähig ist, wenden Sie sich bitte an unseren Support.
Sobald der Wachstumszyklus vorbei ist, ist es nicht möglich, die GrowPods wiederzuverwenden, Sie können sie entsorgen, indem Sie die Anweisungen zur getrennten Sammlung Ihres Gebiets befolgen.
Befolgen Sie diese Tipps, um sicherzustellen, dass Ihre Pflanzen immer gesund sind:
Entfernen Sie häufig abgestorbene oder getrocknete Blätter und Blüten, um die Wahrscheinlichkeit von Schimmelbildung zu verringern.
Entfernen Sie Pflanzenteile, die zu nahe an der Lampe wachsen oder gegen die Seiten des Gewächshauses gequetscht werden.
Stellen Sie sicher, dass der Wassertank voll ist, damit die Nährlösung richtig konzentriert werden kann.
Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Pflanzen zu dick sind, können Sie versuchen, einige Zweige zu beschneiden, um die Luftzirkulation in der Wachstumskammer zu unterstützen und das Auftreten von Schimmel zu reduzieren
Gelegentlich kann es vorkommen, dass eine der Pflanzen in Ihrer Linfa abstirbt. Die Gründe können unterschiedlich und völlig natürlich sein. Wenn eine Pflanze stirbt, schneiden Sie sie am Kragen (der Basis des Stängels) ab und genießen Sie den Rest der Kultivierung. Wenn Sie jedoch feststellen, dass alle Pflanzen in Ihrem Garten extrem leiden oder absterben, zögern Sie nicht, sich an die Hilfe zu wenden.
Vielleicht finden Sie in Linfa eine Pflanze, die schneller wächst als die anderen. Achten Sie darauf, dass die Pflanze die Lampe nicht berührt; Sie können dies tun, indem Sie Ihre Pflanze beschneiden oder toppen, um ein Verbrennen der Blätter und eine Beschädigung der Lampe zu vermeiden.
Es ist nur natürlich, dass Pflanzen, besonders in einer so kleinen Wachstumsumgebung, ein wenig beschattet werden sollten. Mit gezieltem Rückschnitt der Pflanzen, die die anderen beschatten, können Sie diesem Problem entgegenwirken. Machen Sie sich auf jeden Fall keine Sorgen, wenn Sie einige Blätter im Schatten sehen, die Geometrie von Linfa ist darauf ausgelegt, die Lichtstrahlung optimal zu nutzen.
Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht anwesend sind, Linfa kümmert sich um sie! Jeder Managementaspekt, von der Bewässerung und Beleuchtung bis zur Ernährung, ist vollständig automatisiert und softwaregesteuert. Bevor Sie gehen, vergewissern Sie sich einfach, dass der Wasserstand maximal ist, damit Ihre Pflanzen nicht trocken bleiben. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, brauchen Ihre Pflanzen Sie, obwohl Linfa hochgradig automatisiert ist: Wenn Sie vorhaben, länger als ein paar Tage wegzugehen, stellen Sie sicher, dass jemand die Wasserschublade füllen und die kleinen Kultivierungsaufgaben für Sie erledigen kann. Alternativ raten wir Ihnen, den Anbau einzustellen und einen neuen Erntezyklus zu beginnen, wenn Sie zurückkehren.
Sobald Ihre Pflanzen zum Verzehr bereit sind und das Ende des Zyklus erreicht haben, müssen Sie nur noch eine neue Kultivierung gemäß den Anweisungen der App einrichten und die Einrichtungsschritte der Kultivierung von Grund auf wiederholen. Für Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Verwaltung von Linfa nach dem Ende des Wachstumszyklus Ihrer Pflanzen folgen Sie den Anweisungen der Linfa-App.
Nein! Das einzige, was entfernt werden muss, ist der Tropfschutzaufkleber in der Nähe des Kapselspenders.
Schimmelpilze sind Pilzmikroorganismen, die überall dort wachsen können, wo bestimmte Temperatur-, Feuchtigkeits- und Nährstoffbedingungen herrschen. Pilzsporen können überall gefunden werden, sogar in der Luft der Umgebung, in der Sie Linfa platzieren. Auf Grow Pods finden sie die idealen Bedingungen zum Wachsen vor (hohe und konstante Temperatur und Luftfeuchtigkeit und organische Stoffe, von denen sie sich ernähren können). In den meisten Fällen sind die Schimmelpilze, die in Linfa wachsen, weder für Pflanzen noch für Menschen schädlich, weshalb wir uns entschieden haben, keine giftigen Chemikalien zu verwenden, um ihre Entwicklung zu verhindern.

Zahlungen und Versand

General information and suggestions

Wenn Sie ein anderes Growset als das angeforderte erhalten haben, schreiben Sie an support@robonica.it: Wir werden Ihnen das von Ihnen gewählte so schnell wie möglich zusenden!
Momentan bieten wir für Deutschland keine Ratenzahlung an.
Kostenlos in Europa, für Nicht-EU-Länder kontaktieren Sie den Kundendienst support@robonica.it
Wenn das Gerät bereits versandt wurde, ist es nicht möglich, die Lieferadresse zu ändern. Wenn niemand es abholt, kann es bei Ihrem örtlichen Postamt zugestellt werden. Wenn Sie es dort nicht abholen, wird es an uns zurückgeschickt. In diesem Fall werden wir Sie kontaktieren, um Ihre neue Adresse zu bestätigen und sie dann an die richtige Adresse zu senden.
Linfa hat gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen eine Garantie von 24 Monaten ab Kaufdatum auf Material- und Verarbeitungsfehler. Die Garantie erstreckt sich nicht auf Verbrauchsteile wie Filtermaterialien und gilt nicht, wenn die Mängel auf Manipulation, Fahrlässigkeit oder unsachgemäßen Gebrauch des Geräts zurückzuführen sind. Reparatur- oder Garantieservice ist sofort verfügbar. Für durch das Gerät verursachte Schäden an Personen, Tieren oder Sachen wird keine Haftung übernommen. Robonica behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung geringfügige Verbesserungen am Produkt vorzunehmen. Um vom Garantieservice zu profitieren, sollten Sie sich immer an den Händler oder das Geschäft wenden, bei dem Sie das Produkt gekauft haben. Der Hersteller ist nur dann verpflichtet, das Produkt oder Teile davon kostenlos zu reparieren oder zu ersetzen, wenn sich nach Überprüfung in seinem Werk ein Mangel herausstellt. Die Garantie, mit Ausschluss der Haftung für direkte und indirekte Schäden, gilt nur als auf Material- oder Verarbeitungsfehler beschränkt und erlischt, wenn die zurückgegebenen Teile zerlegt, manipuliert oder außerhalb des Werks oder autorisierter Servicezentren repariert werden. Die Garantie umfasst nicht: Transportkosten zum Werk oder Servicezentrum, Versicherungskosten für das Risiko im Zusammenhang mit Transport, Reparaturen und/oder Reparaturschäden, die durch nicht ausdrücklich vom Hersteller autorisiertes Personal verursacht wurden, regelmäßige Überprüfungen und Wartungen, Kosten für ungerechtfertigte Ansprüche unter Garantie, unsachgemäße Verwendung des Geräts (Bedienungsanleitung sorgfältig lesen). Die unter Garantie stehenden Geräte müssen auf Kosten des Käufers zurückgesendet werden. Die Ware reist immer auf Gefahr des Käufers, ohne dass der Hersteller für Transportschäden oder Verlust durch den Spediteur haftet, auch wenn er frei Hafen versendet wird.

Stelle eine Frage